Steckdosenadapter – Reisestecker Griechenland

Reisestecker/Steckdosen-Adapter für Griechenland

  • Steckdosenadapter / Reisestecker für das Land GriechenlandSteckdosen-Adapter für Griechenland nötig: Nein.
  • Spannung in Griechenland: 230 V
  • Transformator* bei entsprechenden Geräten benötigt: Nein
  • Frequenz im Netz: 50 Hz
  • Vorrangig gebräuchliche Stecker: Typ F

*Ein Transformator/Spannungswandler wird parallel zu dem Steckdosen-Adapter (Reisestecker) gebraucht, wenn die Netzspannung unter der deutschen liegt und Ihre Geräte nicht für jene ausgelegt sind.

Details zu Steckdosenadaptern für Griechenland

Im Land Griechenland sind Stecker-Varianten der Typen Typ F üblich. Ein Reisestecker für Griechenland wird somit nicht zwangsläufig benötigt. Achten Sie unbedingt auf die Netzspannung und die Frequenz des Landes. Neben einem Steckdosen-Adapter ist womöglich ein Spannungswandler von Nöten.

  • Steckdosenadapter Typ F für das Land Griechenland

Schöne Steckdosen-Adapter für Griechenland

Auf steckdosen-adapter.net empfehlen wir Ihnen gute Steckdosenadapter für Griechenland und andere Staaten der Welt.Sie sollten jene Infos benutzen, um sich auf Ihren Trip nach Griechenland vorzubereiten. Ohne einen Steckdosenadapter in fremde Staaten zu fahren kann in einigen Fällen bedeuten, dass Sie auf Ihre technischen Geräte wie den Föhn verzichten müssten. Einen Reisestecker in Griechenland direkt zu kaufen kann einigermaßen teuer sein.

Nebst Informationen zu Reiseadaptern für Griechenland erhalten Sie auf unserem Portal viele andere Detials zu Steckdosen für verschiedene Länder.

Schreibe einen Kommentar