Reisestecker / Steckdosen-Adapter für Irland

Kurz und knapp zu Steckdosen in Irland

Reiseadapter nötig: Ja

Spannung abweichend: Nein

Frequenz abweichend: Nein

Weitere Infos über das Stromnetz in Irland erhalten Sie auf dieser Seite.

Steht der Urlaub nach Irland vor der Tür, darf auch der passende Reisestecker für die Insel nicht fehlen. Auf steckdosen-adapter.net erfahren Sie mehr zur Netzspannung sowie zu den Steckdosen in Irland und finden schnell und einfach heraus, welchen Adapter Sie für den Aufenthalt benötigen. Mit einem Klick auf den nachfolgenden Button gelangen Sie übrigens direkt zu passenden Universaladaptern, die auch für Irland geeignet sein können.

Das Stromnetz in Irland

Netzspannung:

230 Volt

Netzfrequenz:

50 Hz

▷ Ein Spannungswandler für Ihren Aufenthalt in Irland ist nicht notwendig.

Infos zu Reisesteckern für Irland

In Irland werden Steckdosen des Typ G verwendet. Dabei handelt es sich um einen Stecker, bei dem der Schutzkontakt vertikal zu den beiden horizontal verlaufenden stromführenden Kontakten verläuft. Er wird beispielsweise auch in England, auf Zypern oder in Singapur verwendet. Der Stecker ist weder mit dem Eurostecker Typ C, noch mit dem Schukostecker Typ F kompatibel – ein Steckdosen-Adapter für Irland ist von Nöten.

Aufnahme eines Flusses in Irland.Bei der Wahl des Reisesteckers für Irland unterscheidet man generell zwischen Einzel- und Universaladaptern. Letztere bieten gleich mehrere Stecker und können damit in verschiedenen Ländern genutzt werden, während die einzelnen Steckdosen-Adapter nur für einen bestimmten Steckertyp geeignet sind. Die Entscheidung sollte zum einen vom Preis abhängen – und zum anderen von den persönlichen Vorlieben. Nicht zuletzt bieten die universellen Reisestecker nicht nur den passenden Adapter für Irland, sondern oftmals auch USB-Ports.


Typ G Stecker in Irland

In Irland wird der Typ-G-Stecker genutzt. Sie benötigen also einen Reiseadapter von Typ C und Typ F auf Typ G für Ihre Reise.

Reiseadapter für (Typ G) kaufen

Fazit

Um den Erwerb eines Steckdosen-Adapters für Irland wird kaum jemand herumkommen, der deutsche Geräte während seines Aufenthalts nutzen möchte; denn der Typ-G-Stecker ist weder mit  Typ C noch mit Typ F kompatibel. Zumindest in puncto Netzspannung sollten jedoch keine Probleme auftreten, da diese mit der deutschen Spannung identisch ist. Auf der Suche nach dem passenden Reisestecker für Irland unterstützen wir Sie mit unserem praktischen Vergleich von Steckdosen-Adaptern, die durch Kompaktheit und Funktionalität überzeugen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlassen Sie einen Kommentar, eine Frage oder eine Anregung