Typ F Stecker (Schukostecker) / Steckdosen

Typ F Stecker gezeichnet

Der Typ F Stecker (Schuokostecker) wird in der Bundesrepublik Deutschland genutzt. Für Steckdosen dieses Typs wird daher kein Adapter benötigt. Benötigen Sie Reisestecker, finden Sie auf der nachfolgenden Seite eine Übersicht. Einfach auf den Link klicken..

Reisestecker entdecken


Details zum Stecker Typ F

Der Typ F Stecker ist der einer der beiden in Deutschland genutzten Standards (Nummer 2 ist der Typ C Stecker). Er weist eine teilweise Kompatibilität mit dem Stecker Typ E auf und hört hierzulande auf den Namen Schukostecker (für Schutzkontakt).

Auffälligstes Merkmal des Typ F Steckers ist seine rundliche Form. Der stromführende sowie der erdende Kontakt ragen aus der vorderen Seite parallel zueinander heraus. An den Seiten des Steckers befindet sich der sicherheitsrelevante und lebensrettende Schutzkontakt, der sogenannte Fehlerströme ableitet, die beispielsweise bei einer Berührung des Menschen mit dem entstandenen Stromnetz auftreten können. Die Besonderheit dieses Schutzkontaktes: Damit ein solcher Stecker überhaupt bei vorhandener Spannung benutzt werden darf, muss der Schutzkontakt vorauseilend sein. Das heißt: Noch bevor der leitende sowie der erdende Kontakt die entsprechenden Kontakte der Steckdose berühren, treffen bereits die beiden Schutzkontakte in Steckdose und Stecker Typ F aufeinander.

Historie des Typ F Steckers

Der grundlegende Schukostecker wurde bereits im Jahre 1925 entwickelt. Schon 5 Jahre später entwickelte man dann im Jahre 1930 den F Stecker, wie er auch heute genutzt wird. Mitsamt der Schutzkontakte, die die Erdung gewährleisten. Heutzutage gilt der Schukostecker Typ F durchaus als ersetzbar, da er auf Basis älterer Produktionsmethoden entwickelt wurde und auch nicht vollends gegen Fehlbedienung gesichert ist. Als wohl größtes Problem erweist sich dabei die Möglichkeit, mit spitzen Gegenständen relativ schnell den stromführenden und lebensgefährlichen Kontakt zu erreichen.

Hier ist eine Auswahl an Ländern, in denen der Schukostecker verwendet wird:

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlassen Sie einen Kommentar, eine Frage oder eine Anregung